Die Existenz extraterrestrischer Zivilisationen und ihre Implikationen für die politische Philosophie

Diese Arbeit analysiert umfassend die Wahrscheinlichkeit der Existenz extraterrestrischer Zivilisationen und die Relevanz möglicher daraus resultierender Themengebiete für die politische Philosophie wie existenzielle Risiken, Große Filter und Astroethik.

Weiterlesen

Dark Academia: Eine Fallstudie zu Internet Aesthetics im Performatismus

Dieser Seminararbeit untersucht die Entstehung von digitalen Subkulturen aus Internet Aesthetics anhand einer intensiven Analyse von Dark Academia. Neben der Memetik zur Erklärung der Genese, wird dabei Dark Academia aus der Sicht der Theorie des Performatismus eingeordnet.

Weiterlesen

Von der Unmöglichkeit der Testung des Vorhandenseins von Bewusstsein in künstlichen intelligenten Agenten – Seminararbeit

Eine der größten Glaubensfragen des 21. Jahrhunderts ist die von der Möglichkeit der Existenz von Bewusstsein in Künstlichen Intelligenten Agenten, während diese in ihren verschiedenen Formen von Robotern und IoT Geräten bis hin zu reinen KI-Programmen immer mehr in den menschlichen Alltag integriert werden. Philosophie Seminararbeit zum download erhältlich.

Weiterlesen

Die globale Bullshit-Krise

Unsere Politik, Kultur und Diskurse sind voll mit Bullshit. Tonnenweise ergießen sich mentale Grütze und Schwachsinn aus unseren Feeds und den Mündern von Talkshowgästen, Politikern, Verschwörungsideologen, Verwandten, Freunden und viel zu oft uns selbst. Von Jahr zu Jahr scheint dabei diese Informationsmülllawine, die unsere Köpfe umspült und ertränkt, anzuschwellen. Doch was ist Bullshit und wie sind wir in diese Bullshit-Krise geraten? Welche Auswege gibt es?

Weiterlesen

Akzelerationismus Teil 1: tac. /acc

Akzelerationismus /acc ist so ein Begriff, der in immer häufiger in intellektuellen Debatten auftaucht. In dieser neuen Artikelreihe werde ich daher die unterschiedlichen Strömungen und Ideen aufarbeiten, die damit bezeichnet werden, um einen leicht verständlichen Zugang zu diesen interessanten Theorien zu ermöglichen. In Teil eins sehen wir uns dabei taktischen /acc an, genauer tac. l/acc und tac. w/acc.

Weiterlesen