Teaser: Prolog zu „Crackrauchende Hühner“

‚Crackrauchende Hühner‘ ist ein postmoderner, surrealistischer Gegenwartsroman, der 2017 erscheinen wird. Hier gibt es jetzt die vorläufige Fassung des Prologs zur Einstimmung. Kapitel 1/36 (Prolog): Nathan der Weise   Nathan war ein komischer Kauz. Das fing bei seinem Aussehen an. Die Haare standen widerspenstig in alle Richtungen ab, die Wangenknochen traten aus dem abgemagerten Gesicht hervor. Am Grund seiner eingefallenen Augenhöhlen lagen blaue Opale, die weiterlesen…

Teaser: Crackrauchende Hühner auf Sweek

Mein Roman „Crackrauchende Hühner“ befindet sich noch in der Überarbeitung und wird voraussichtlich in einigen Monaten erscheinen, aber für die, die es nicht abwarten können, gibt es jetzt als Teaser den Prolog zu „Crackrauchende Hühner“, vorerst exklusiv, auf der Plattform Sweek zu lesen. Instagrampost: https://www.instagram.com/p/BN4kyLoAVjW/

Ausblick auf die Zukunft: YouTube | 05.12.2016

Mein YouTube Kanal kommt langsam in die Gänge. Auch wenn ich noch immer Probleme mit Zeitmanagment und einigen Projekten habe, weil das Sprechen von Essays doch etwas anderes ist, als sie nur schriftlich zu verfassen, kann ich jetzt bereits gut abschätzen, wie viel Videos ich ungefähr produzieren kann. Ca. zwei pro Woche, dabei möchte ich aber nicht bei den Vlogs verharren, sondern drei neue Videoserien weiterlesen…

Einige Bücher von BoD bei Amazon nicht mehr verfügbar

Seit mehreren Wochen schlagen sich einige Autoren, die ihre Bücher via BoD veröffentlicht haben, darunter auch ich, mit einem Problem herum: Einige Bücher von BoD sind bei Amazon plötzlich in der Taschenbuchausgabe nicht mehr erhältlich, dabei beschränkt sich das Problem ausschließlich auf Amazon.de und auf Taschenbücher. Weder Amazon, noch BoD wollen aber für das Problem verantwortlich sein. EDIT: Hier darf nicht „Nicht auf Lager“ mit weiterlesen…

Weihnachtsgewinnspiel 2016

Draußen liegt momentan bei mir noch kein Schnee, es ist lediglich saukalt und wenn man morgens aus dem Haus geht, zerfrisst die frostige Kälte einem jedes unbedeckte Stückchen Haut. Ungemütlich und total unromantisch. Wer weiß, vielleicht wird es dieses Jahr auch gar nicht schneien. Klimaveränderung und so, ihr wisst schon. Es kommt dadurch keine wirkliche weihnachtliche Stimmung auf, aber wenn wir ehrlich sind, geht es weiterlesen…

Manuskript in Rekordzeit geschrieben / Hinweis auf NaNoWriMo

Noch nie habe ich ein Manuskript in so einem Tempo getippt. Vor zwanzig Tagen (7.11) kündigte ich auf Instagram an, dass ich zurzeit an einem etwas anderen Projekt arbeite, um genau zu sein, an einem postmodernen, surrealistischen Gegenwartsroman. Die erste Fassung dieses Romanes, dessen Titel wahrscheinlich  „Crackrauchende Hühner“ lauten wird, ist fertig. (Ja, der Inhalt ist noch verrückter als der Titel) 200 Normseiten, ca. 50 weiterlesen…

Das NpSG ist in Kraft getreten

In einem meiner letzten Artikel habe ich über das NpSG und seine Auswirkungen geschrieben. Mittlerweile ist das Gesetz wie erwartet am 26.11.2016 im Bundesgesetzblatt verkündet worden und ist damit in Kraft getreten. Welche Auswirkungen dieses Gesetz hat, erfährst du in dem verlinkten Artikel.