3. März 2024
Blog

Natascha N. Druschba liest Knochentanz aus Fantastische LMU

Für das 16. Türchen des Adventskalenders des Hybrid Verlags hat meine Co-Autorin Natascha N. Druschba, eine wunderbare Lesung ihrer herrlichen Geschichte „Knochentanz“ aufgenommen. Die Kurzgeschichte ist in der Anthologie „Fantastische LMU“ erschienen, deren Herausgeber ich sein durfte. Nati bzw. Natascha N. Druschba ist allerdings nicht nur ein sehr gute Freundin und eine unglaubliche Autorin, sondern auch was das Sprechen angeht, unglaublich talentiert – ihr kennt ihre Stimme vermutlich auch schon als VoiceOver aus den Reels, die wir gemeinsam für die Anthologie produziert haben – weshalb wir uns freuen, dass sie für unser Türchen dieses tolle Video aufgenommen hat. Viel Vergnügen bei dieser wirklich wunderbaren Lesung, die ihr auf YouTube findet: https://www.youtube.com/watch?v=K3bSlxxxEm0

 



Instagramseite von Natascha N. Druschba: https://instagram.com/natascha_n_druschba

Mehr zur Fantastischen LMU: https://amzn.to/47uMavA


Wenn dich dieser Post unterhalten hat, dann würde es mich freuen, wenn du mir einen Kaffee spendieren würdest. ? Der Kaffeetreibstoff beschleunigt meinen Schreibprozess sowohl bei meinen Artikeln als auch bei meinen Romanen.
Kaffee spendieren via Ko-Fi

Nikodem

Nikodem Skrobisz, auch unter seinem Pseudonym Leveret Pale bekannt, wurde am 26.02.1999 in München geboren. Er ist als nebenbei als Schriftsteller tätig und hat bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten publiziert, die meist philosophische und gesellschaftliche Themen behandeln. Er studierte Kommunikationswissenschaften, Psychologie, Philosophie sowie Sprachen und Literatur. Aktuell studiert er im Master Philosophie. Halbprivate Einblicke gibt es auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner