20. April 2024
Blog

Fantastische LMU Hörsaallesung am 30.11.2023!

Nach unserer ersten, sehr erfolgreichen Lesung am 30. Oktober im Lyrikkabinett – wie unter anderem von der CaZe berichtet – freuen wir uns euch mitteilen zu können, dass eine zweite Lesung nun bevorsteht!

Die zweite Lesung aus der Fantastischen LMU wird am 30. November in einem Hörsaal der LMU stattfinden – der Eintritt ist frei und wir haben 120 Plätze. Und nachdem wir schon das Lyrikkabinett vollbekommen haben, planen wir auch diese Lesung gut zu füllen! Also bringt eure Freunde und Verwandte mit und lasst euch entführen auf ein literarisches Abenteuer durch die Geheimnisse und Mysterien der Ludwig-Maximilians Universität.

Was:
Fantastische LMU  – Die zweite Lesung zum Buch. Eine literarische Hommage an die Phantastik und das studentische Leben an der Münchener Universität.

Eintritt ist kostenlos / frei!

Infos auf der LMU Webseite: https://www.lmu.de/de/newsroom/veranstaltungskalender/veranstaltung/fantastische-lmu—die-lesung-zum-buch.html

Buch kaufen: https://amzn.to/47uMavA

Wo:
LMU Hörsaal M014
Geschwister-Scholl-Platz 1
80539 München

Wann:
19 Uhr, 30.11.2023

Beschreibung:

Diese Lesung ist eine literarische Reise durch die phantastischen Geheimnisse der Ludwig-Maximilians-Universität! Wenn hinter den Türen der alt-ehrwürdigen Münchener Universität nicht nur akademische Herausforderungen lauern, sondern auch bissige Krokodile die Hörsäle entern, dichte Nebel, Schattengestalten, Geister, Gnome und Skelette durch die Flure ziehen, die Statuen im Lichthof zu sprechen beginnen – dann sind wir der Welt der Fantastischen LMU. Mit 12 Kurzgeschichten von sechs Studierenden der LMU, die durch den Kreativ Schreiben!-Kurs des Sommersemester 2022 des LMU Schreibzentrums zusammenfanden.

Mit Texten von
Nikodem Skrobisz
Julia Dörner
Natascha N. Druschba
Petra Teichert
Xenia Taufertshöfer

Zsófia Meggyesi

Moderation: Professor Daniel Graziadei und Nikodem Skrobisz

Organisation: LMU Schreibzentrum, Tabea Hawkins, Nikodem Skrobisz

 

Nikodem

Nikodem Skrobisz, auch unter seinem Pseudonym Leveret Pale bekannt, wurde am 26.02.1999 in München geboren. Er ist als nebenbei als Schriftsteller tätig und hat bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten publiziert, die meist philosophische und gesellschaftliche Themen behandeln. Er studierte Kommunikationswissenschaften, Psychologie, Philosophie sowie Sprachen und Literatur. Aktuell studiert er im Master Philosophie. Halbprivate Einblicke gibt es auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner