Taschenbuchausgabe und Leserunde zu „Das Erwachen des letzten Menschen“

Seit gestern ist die Printversion meiner Novelle „Das Erwachen des letzten Menschen“ im Handel für 4,99€ erhältlich, entweder im BoD-Buchshop, bei Amazon und auch im stationären Buchhandeln und allen größeren Händlern von Thalia bis Hugendubel.

Um die Veröffentlichung zu promoten veranstalte ich für die Printversion eine zusätzliche Leserunde auf Lovelybooks bei der man sich bewerben und ein kostenloses Rezensionsexemplar gewinnen kann.

Nikodem Skrobisz

Nikodem Skrobisz, auch unter seinem Pseudonym Leveret Pale bekannt, wurde am 26.02.1999 in München geboren. Er ist als Journalist und Schriftsteller tätig und hat bereits mehrere Romane und Kurzgeschichten publiziert, die meist philosophische und gesellschaftliche Themen behandeln. Zurzeit ist er Vorstandsmitglied des Bundesverband junger Autoren und Autorinnen e.V.. und studiert Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Halbprivate Einblicke gibt es auf Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.