Interview über CrH, meine Recherchemethoden & das Autorenleben

Ich wurde vor kurzem wieder von der Plattform leserkanone.de interviewt. Das Interview war sehr ausführlich und ich ging darin auf den Schreib- und Rechercheprozess hinter meinem neusten Roman „Crackrauchende Hühner“ ein. Wer also wissen möchte, wie das Autorenleben aussieht, der sollte definitiv mal reinlesen. Das Interview erschien am 20. April 2017 unter diesem Link: https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=autoren&autor=5755&interview=463

Interview mit mir

Die Meldung ist eigentlich etwas älter, aber auf dem neuem Blog hier hab ich sie noch nicht an die große Glocke gehängt, dabei ist das etwas, was viele von euch interessieren könnte: Vor einem Monat wurde ich von leserkanon.de, einem Literaturportal mit 37.000 registrierten Nutzern, das sich selbst als „Das endgültige Büchergericht“ bezeichnet, zu meiner Anthologie „Wahnsinn“ interviewt. Das Interview findet ihr hier. Ich spreche weiterlesen…

Taschenbuchausgabe und Leserunde zu „Das Erwachen des letzten Menschen“

Seit gestern ist die Printversion meiner Novelle „Das Erwachen des letzten Menschen“ im Handel für 4,99€ erhältlich, entweder im BoD-Buchshop, bei Amazon und auch im stationären Buchhandeln und allen größeren Händlern von Thalia bis Hugendubel. Um die Veröffentlichung zu promoten veranstalte ich für die Printversion eine zusätzliche Leserunde auf Lovelybooks bei der man sich bewerben und ein kostenloses Rezensionsexemplar gewinnen kann.