Newsletter #6 – 22.12.2015

Geschätzter Leser, geschätze Leserin,

Frohe Weihnachten und herzlich Willkommen zur 6ten Ausgabe meines Newsletters!

Nach langer Zeit melde ich mich endlich wieder zurück und habe zahlreiche Neuigkeiten im Gepäck und am Ende gibt es von mir sogar an alle ein kleines Weihachtsgeschenk.

Die Vorgeschichte zur Elirium-Saga ist da!

Am 23. Dezember 2015, erscheint das Buch, welches die Vorgeschichte meines Romanes „Die Rückkehr der Götter“ erzählt.

Das eBook „Das Geständnis des Valentin Rosenthal*“ soll dabei einen Ausblick auf die kommende Fantasyreihe geben und besteht aus drei Hauptteilen:

  • Über das Elirium – oder Die Enstehung der Menschen, ein kurzes Essay über die Welt der Eliriumsaga und ihrer Physik, verfasst aus der Sicht des Charakters Valentin Rosenthal
  • Das Geständnis des Valentin Rosenthal, ist die namensgebende Novelle dieses Buches und erzählt, ebenfalls aus der Sicht von Valentin Rosenthal, die Ereignisse, die rund 100 Jahre vor der Handlung des Romans spielen und dessen Konflikte verursachen
  • Eine Leseprobe aus Die Rückkehr der Götter, dem ersten Band der Eliriumsaga.

Das eBook ist bei KDP Select und daher exklusiv bei Amazon für 1,99€ zu erwerben*.

Der 1. Band der Elirium Saga „Die Rückkehr der Götter“ …

… nähert sich seiner Fertigstellung. Während ich diese Zeilen verfasse habe ich bereits die 400 Seiten starke Rohfassung abgeschlossen und mache mich über die Weihnachtsferien an die Überarbeitung. Lektorat und Coverdesigne werden folgen und vorraussichtlich am Ende des ersten Quartals 2016 wird das Buch sowohl als Paperback als auch eBook via BoD erscheinen.Vorerst ist die Eliriumsaga als Quadriologie konzepiert, aber ich beabsichtige zahlreiche Romanreihen in dem Eliriumuniversum zu schreiben, die verschiedene Epochen abdecken und damit auch verschidene Genre außer Fantasy wie zB.: Steampunk oder Sci-Fi.

Geschenk Weihnachts Aktion!

Als mein Weihnachtsgeschenk an meine treuen und zukünftigen Leser, gibt es am 24. Dezember alle meine eBooks bei Amazon für kurze Zeit kostenlos!

Hier gelangst du zu meiner Amazonseite.

Buchempfehlung – EVIL

Wahrscheinlich sollte ich heute, dem Weihnachtsfest entsprechend, eine kuschelige Liebesgeschichte oder Weihnachtsmärchenanthologie vorstellen, wenn da nicht das kleine Manko wäre, dass ich kaum solcher Geschichten kenne und keine davon mit gutem Gewissen empfehlen kann. Daher mach ich mal das komplette Gegenteil und empfehle euch partout die grausamste und fesselnste Geschichte, die ich bisher gelesen habe. Weihnachten ist ja auch nur an einem Tag.

Jack Ketchum`s EVIL* ist selbst unter den Horrorromanen extrem starker Tobak, was bereits das Pseudonym Jack Ketchum andeutet, den dieses bezieht sich auf den Henker Jack Ketch, aber man kanns auch als Jack, Catch ‚em lesen, was vorzüglich passt, denn einem Scharfrichter gleich bereitet der Autor seinen Figuren oft ein blutiges Ende.

Die Handlung spielt in einer 1960er Jahre Vorstadtidylle in den USA und ist eine Reise tief hinab in die unendlichen Tiefen der menschlichen Seele. Die 14-jährige Meg und ihre kleine Schwester Susan überleben ihre Eltern bei einem Autounfall und komme zu ihrer immer wahnnsinniger werdenden Tante Ruth und deren Söhnen. Was folgt ist eine tragisch Abwärtsspirale der Grausamkeiten und Schrecken, sodass man die letzten Kapitel unter anderem portionieren muss, weil es unerträglich wäre sie am Stück zu lesen. Rückblickend wird die Geschichte aus der Sicht des damligen Nachbarsjungen David erzählt, der noch Jahre später psychisch mit den Folgen der Ereignisse zu kämpfen hat. Die Handlung beruht vage auf den realen Fall der Sylvia Likens (1965).

Ein Buch das lange nach dem Lese noch beschäftigt, aber wirklich nur den hartgesottensten Horror und Thrillerfans zumutbar ist.

 

Das wars auch schon wieder! Frohe Weihnachten!

Ich hoffe, dass dir das Lesen meines Newsletters dir genauso viel Freude bereitet hat wie mir das Verfassen. Wenn du Anregungen oder Kritik äußer willst, dann schreib mir einfach eine E-Mail an autor@leveret-pale.de

Mit freundlichen Grüßen

Leveret Pale

image_pdfimage_print